Die Havaneserbande
Die Havaneserbande

Die Pflege des Havanesers

Das Haarkleid des Havaneser neigt bei mangelnder Pflege sehr leicht zu Verfilzungen, die nur mühsam oder gar nicht mehr zu entfernen sind!

Möchte man seinem Liebling also das lange Haarkleid erhalten, sollte man ihn mehrmals wöchentlich kämmen und bürsten. Besonders pflegeintensiv wird das Fell in der Übergangszeit vom Welpen zum erwachsenen Hund (ca. 7. bis 15. Monat). In dieser Zeit kann es nötig sein den Hund täglich zu kämmen!

Scheuen Sie auch nicht den Besuch beim Hundefriseur! Er hilft Ihnen, wenn sie Probleme bei der Pflege haben oder einen schönen Kurzhaarschnitt bei Ihrem Hund bevorzugen!

 

Auch wir als Züchter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  In unserem Hundesalon "Style your Dog" bieten wir  unseren Welpenkäufern und anderen Havaneserbesitzern Tagesseminare an, in denen man die Pflege und verschiedene Schnittechniken an seinem eigenen Hund erlernt. 

 

 

 



Hier finden Sie uns

Familie Monitzkewitz
Garstedter Weg 21
21376 Gödenstorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4172 988002

mobil o1729493713

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heidjer Havaneserbande